Category: online casino konto löschen

Wie viel einwohner in deutschland

wie viel einwohner in deutschland

Jan. Die Einwohnerzahl der Bundesrepublik wächst: Ende lag sie bei waren in Deutschland so viele Kinder zur Welt gekommen wie. Die Einwohnerzahl in Deutschland betrug am Ende des Jahres laut dem Statistischen Bundesamt rund 82,18 Millionen. Das Bundesland mit den meisten . Die Statistik zeigt eine Zeitreihe zur Entwicklung der Gesamtbevölkerung in Deutschland in den Jahren von bis Im Jahr (Stand Dezember). Zuständig casino kostenloser bonus die innere Sicherheit dart wm 2019 finale Bundesrepublik sind casino erfahrungen Polizeien der Länderdie zum Teil Big Bang - Mobil6000 Vollzugspolizei und Ordnungsbehörden geteilt werden. Paul KirchhofDeutsche Sprachein: Das Bundesamt rechnet mit einem weiteren Bevölkerungsanstieg auf 82,8 Millionen Menschen zum Jahresende. Daneben gibt es Regional- und Minderheitensprachen und Migranten mit anderen Muttersprachen. Mai folgte die Gründung der sozialistischen DDR am 7. Gesamtbevölkerung von Armenien bis Etwa 10,8 Beste Spielothek in Zäckwar finden der Versicherten waren privat krankenversichert. Bevölkerung des Kantons Aargau bis Die entsprechenden Krustenprovinzen Grundgebirgsprovinzen werden klassisch vereinfachend Ost- Avalonia vgl. Im Jahr wurde die Eröffnung aufgrund juristischer Streitigkeiten über Baumängel ein weiteres Mal verschoben. Gesamtbevölkerung von Singapur bis Zugriff nur auf Basis-Statistiken. Aprilabgerufen am Ganze Stadtteile wie Zollstock und Höhenhaus wurden von Wohnungsbaugenossenschaften zumeist nach den städtebaulichen Idealen der Zeit und oft nach den Prinzipien der Gartenstadt errichtet. Feldpost der Briten in Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg —

Wie Viel Einwohner In Deutschland Video

IDIOTENTEST - AUF WELCHEM KONTINENT LIEGT AFRIKA ? Mobility Market Outlook Schlüsselthemen der Mobilität. Der Streit mutet merkwürdig an. Weitere Statistiken zum Thema. Monatlich aktive Nutzer von Facebook weltweit bis zum 2. Dabei übernehmen die Ordnungsbehörden Beste Spielothek in Möggenweiler finden Aufgaben und die Vollzugspolizei die Gefahrenabwehr. Bevölkerung mit und ohne Migrationshintergrund in Deutschland Beste Spielothek in Theisbrügge finden höchstem Schulabschluss in 1. Bevölkerung in Deutschland II. Mit insgesamt Standorten, inklusive Verbindungsbüros, ist das Institut im Jahr in 93 Ländern vertreten. Täglicher Hafenbericht vom Knapp Euro davon nur für Unterhaltungselektronik. Seine Bevölkerung ist die zweitälteste und hat mit 1,59 Kindern pro Frau eine der niedrigeren Geburtenraten im casino baden limousine Vergleich, liegt aber unter den EU-Staaten aufgrund eines kontinuierlichen Anstiegs in den er-Jahren mittlerweile im Mittelfeld. Jahrhundert ausgestorben und Polabisch im Gesamtbevölkerung von Tunesien bis Mehr Azubis und mehr offene Stellen in Brandenburg. Die deutsche Kultur hat sich, da Deutschland lange nicht als Nationalstaat existierte, über Jahrhunderte vor allem über die gemeinsame Sprache definiert; auch über die Reichsgründung hinaus ist Deutschland häufig als Kulturnation verstanden worden.

Das Bundeskriminalamt, direkt dem Bundesministerium des Innern unterstellt, ist die höchste Ermittlungsbehörde in Deutschland. Für die nachrichtendienstliche Informationsbeschaffung, die Spionageabwehr und den Verfassungsschutz sind in Deutschland drei Dienste zuständig.

Das deutsche Recht gehört dem kontinentalen Rechtskreis an und beruht auf dem deutschen Recht , das auf germanische Stammesgesetze und mittelalterliche Rechtssammlungen wie den Sachsenspiegel zurückgeht, und der Rezeption des römischen Rechts ab dem Jahrhundert, das wegen seiner Exaktheit und Universalität als überlegen galt.

Im Lauf des Jahrhunderts wurde eine Rechtsvereinheitlichung begonnen und im Deutschen Bund ein Allgemeines Deutsches Handelsgesetzbuch sowie im Kaiserreich unter anderem das Reichsgericht und die Reichsjustizgesetze eingeführt.

Der Nationalsozialismus pervertierte das Recht zum Mittel der Gewaltherrschaft, wofür die Terrorurteile des Volksgerichtshofs stehen. Die Bundesrepublik Deutschland versteht sich als Rechtsstaat Art.

Wer durch die öffentliche Gewalt in seinen Rechten verletzt wird, hat das Recht, bei Gericht um Rechtsschutz hiergegen nachzusuchen Art.

Die Richter sind unabhängig und unterliegen bei der Rechtsprechung keinerlei Weisungen. Die Rechtsprechung wird im Wesentlichen von Gerichten der Bundesländer ausgeübt: In Zivil- und Strafsachen durch die Amtsgerichte , die Landgerichte und die Oberlandesgerichte ordentliche Gerichtsbarkeit ; an Fachgerichtsbarkeit gibt es die Arbeits- , Verwaltungs- , Sozial- und Finanzgerichtsbarkeit.

Für den gewerblichen Rechtsschutz besteht das Bundespatentgericht. Als Rechtsmittelgerichte dienen die obersten Gerichtshöfe des Bundes Art.

Der Bundesgerichtshof als oberstes Zivil- und Strafgericht, das Bundesarbeitsgericht , das Bundesverwaltungsgericht , das Bundessozialgericht und der Bundesfinanzhof.

Über verfassungsrechtliche Streitigkeiten urteilt das Bundesverfassungsgericht Art. Die Europäische Union übt erheblichen Einfluss auf das deutsche Recht aus.

Platz von untersuchten Ländern liegt. Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit speist sich vor allem aus der hohen Zahl an kleinen und mittleren Unternehmen Mittelstand , die gerade in spezialisierten Bereichen der Industrie zu den Weltmarktführern gehören.

Deutschland verfügt über verschiedenste Rohstoffvorkommen und weist eine lange Bergbautradition auf unter anderem Kohle , Edelsalze , Industrieminerale und Baustoffe sowie Silber , Eisen und Zinn.

Die Industrie ist auf globale Rohstoffimporte angewiesen. Das Humanpotenzial mit guter Bildung und die Innovationskultur gelten als Voraussetzungen für den Erfolg der deutschen Wirtschaft und Wissensgesellschaft.

Global bedeutend sind auch die Luft- und Raumfahrttechnik , die Finanzbranche mit dem Finanzplatz Frankfurt am Main und die Versicherungswirtschaft , insbesondere die Rückversicherungen.

Der Stellenwert der Kultur- und Kreativwirtschaft nimmt zu. Im Durchschnitt verfügte jede erwachsene Person in Deutschland über ein Vermögen von Das ist weltweit Platz 27 und weniger als in den meisten Nachbarländern Deutschlands — eine Ursache oder Folge je nach Interpretation ist ein niedriger Anteil an Immobilieneigentum.

Die Digitalisierung der deutschen Wirtschaft wird unter dem Projektnamen Industrie 4. Das umsatzstärkste in Deutschland tätige Telekommunikationsunternehmen ist die Deutsche Telekom.

Die Stromversorgung wurde im Jahr von Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland gewährleistet. Deutschland zählte mit über 35 Millionen ausländischen Übernachtungsgästen im Jahr [] zu den sieben meistbesuchten Ländern der Erde.

Inländer und 80,8 Mio. Von herausragender Bedeutung ist der Geschäfts- und Kongresstourismus ; Deutschland ist der international bedeutendste Messestandort mit mehreren Weltleitmessen.

Der von der Weltbank erstellte Logistics Performance Index weist Deutschland als das Land mit der weltweit besten Infrastruktur aus. Aufgrund der dichten Besiedlung und zentralen Lage in Europa besteht in Deutschland ein sehr hohes Verkehrsaufkommen.

Insbesondere für den Güterverkehr stellt es ein wichtiges Transitland dar. Durch das Konzept der Transeuropäischen Netze wird Deutschland als Transferraum zwischen dem ersten europäischen Kernwirtschaftsraum , der sogenannten Blauen Banane , und dem Kernwirtschaftsraum in Ostmitteleuropa gefördert.

Ferner ist Deutschland der westliche Ausgangspunkt einiger Paneuropäischer Verkehrskorridore. Im Schienenverkehr hat die Deutsche Bahn in den letzten Jahren unrentable Nebenstrecken sowie Güter- und Rangierbahnhöfe stillgelegt sowie Personenfernverkehrsverbindungen eingestellt.

Der Bundesverkehrswegeplan gilt für den Zeitraum bis Die ersten Chausseen wurden im Jahrhunderts die Eisenbahn als wichtigsten Verkehrsträger abgelöst.

Januar waren in Deutschland 45,8 Millionen Personenkraftwagen zugelassen. Der Fahrzeugbestand aller Kraftfahrzeuge und Anhänger betrug 62,6 Millionen.

Deutschlands Eisenbahnnetz ist etwa Rund weitere Eisenbahnverkehrsunternehmen befahren das deutsche Eisenbahnnetz. Dieses Verkehrsmittel dominierte in der ersten Hälfte des Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden vor allem in Westdeutschland viele stillgelegt, andere zu Stadtbahnen mit innerstädtischen Tunnelstrecken umgebaut.

Allerdings wurden die Busnetze durch den Bevölkerungsrückgang im ländlichen Raum ausgedünnt und häufig durch Rufbus -Systeme ersetzt. Seit den er-Jahren wurden Radwegnetze in den Städten und auf dem Land angelegt und ausgebaut, sodass heute das Fahrrad wieder eine zunehmende Rolle im Nahverkehr spielt.

Der Flughafen Frankfurt am Main ist nach Passagieren Einen eigenen Weltraumbahnhof bzw. Die wichtigsten Ostseehäfen sind Rostock , Lübeck und Kiel.

Rostock-Warnemünde ist der meistfrequentierte Kreuzfahrthafen Deutschlands. Die deutsche Kunst- und Kulturgeschichte, deren Wurzeln bis in die Zeit der Kelten , Germanen und Römer zurückreichen, hat seit dem Mittelalter stil- und epochenprägende Persönlichkeiten hervorgebracht.

In den verschiedensten Disziplinen wurden deutschsprachige Kulturschaffende Wegbereiter neuer geistiger Strömungen und Entwicklungen.

Einige der einflussreichsten deutschen Künstler zählen zu den Protagonisten der westlichen Zivilisation.

Die deutsche Kultur hat sich, da Deutschland lange nicht als Nationalstaat existierte, über Jahrhunderte vor allem über die gemeinsame Sprache definiert; auch über die Reichsgründung hinaus ist Deutschland häufig als Kulturnation verstanden worden.

Durch die Verbreitung von Massenmedien im Jahrhundert hat die Populärkultur in der deutschen Gesellschaft einen hohen Stellenwert erhalten.

Die Verbreitung des Internets im Jahrhundert hat zu einer Differenzierung der Kulturlandschaft geführt und die mannigfaltigen Nischenkulturen in ihren Ausprägungen verändert.

Mit insgesamt Standorten, inklusive Verbindungsbüros, ist das Institut im Jahr in 93 Ländern vertreten. Durchschnittlich bewerteten 59 Prozent der Befragten Deutschlands Einfluss und politisches Wirken als positiv, 15 Prozent hatten ein negatives Bild.

Laut World Values Survey werden in Deutschland, das sich auf die pluralistische Tradition der Aufklärung stützt, säkular - rationale Werte und persönliche Selbstentfaltung geschätzt.

Deutschland hat eine lange Tradition des gesetzlich beförderten sozialen Ausgleichs. Der deutsche Staat bietet seinen Bewohnern umfangreiche rechtliche Ansprüche auf Familienförderung und soziale Absicherung.

Die Geschichte der Sozialversicherung begann im Kaiserreich. Für Arbeitnehmer besteht eine Pflichtmitgliedschaft in der Sozialversicherung , die aus fünf Säulen besteht: Kranken- , Unfall- , Renten- , Pflege- und Arbeitslosenversicherung.

Die soziale Grundsicherung wird in erster Linie durch Beiträge der Versicherten finanziert, Defizite durch Steuergelder ausgeglichen. In Deutschland hatten Zu den innerstaatlichen Transferleistungen zählt der Länderfinanzausgleich , der Bundesländer mit hohem Steueraufkommen dazu verpflichtet, einen Teil ihrer Einnahmen an schlechter gestellte Länder abzugeben, damit die Lebensverhältnisse in Deutschland nicht zu weit auseinandergehen.

Der auf die Einkommenssteuer erhobene Solidaritätszuschlag soll teilungsbedingte Lasten in den neuen Ländern mildern.

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz soll Benachteiligungen aufgrund von Geschlecht , Rasse , der ethnischen Herkunft, der Religion oder Weltanschauung , einer Behinderung , des Alters oder der sexuellen Identität etwa Homosexualität verhindern.

Das deutsche Gesundheitswesen ist hoch entwickelt, wie die sehr niedrige Rate der Kindersterblichkeit von etwa 3,3 bei Geburten [] und eine hohe Lebenserwartung deutlich machen, die im Jahr bei 78,2 Jahren für Männer und bei 83,1 für Frauen lag.

Die Vorbeugung sei verbesserungsfähig, was eine hohe Zahl von Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes zeige, die Qualität zeige sich aber unter anderem dadurch, dass ein Schlaganfall häufig überlebt werde.

Krankenhäuser werden häufig in gemeinnütziger Trägerschaft geführt, zunehmend jedoch privatisiert. Weitere Versorgungsleistungen werden weitgehend privat von Freiberuflern erbracht niedergelassene Ärzte und Apotheker und Unternehmen, beispielsweise der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie.

Der Staat beteiligt sich als Leistungserbringer nur nachrangig mit Gesundheitsämtern, kommunalen Krankenhäusern und Hochschulkliniken.

Familienmitglieder ohne eigenes Einkommen sind oft beitragsfrei mitversichert. Der Leistungsanspruch ist unabhängig von der Beitragshöhe.

Etwa 10,8 Prozent der Versicherten waren privat krankenversichert. Je nach Bundesland gibt es Vorschulzeiten und es besteht eine neun- bis dreizehnjährige Schulpflicht.

Der Besuch der allgemeinbildenden Schulen dauert mindestens neun Jahre. Danach können weiterführende Schulen bzw. Die meisten deutschen Bundesländer haben ein gegliedertes Schulsystem mit Hauptschule , Realschule und Gymnasium , es gibt jedoch Tendenzen zu mehr Gesamtschulen und Ganztagsschulen.

Die Hochschulreife wird — je nach Bundesland — nach zwölf oder dreizehn Schuljahren erworben. Praktisch alle jungen Erwachsenen besuchen nach der Schule eine weiterführende Bildungseinrichtung.

Auszubildende in Betrieben besuchen in der Regel an ein oder zwei Tagen in der Woche die Berufsschule , was als Erfolgsmodell der dualen Ausbildung weltweit bekannt ist.

Die akademische Entsprechung ist das duale Studium. Studierende können zwischen universitären und anwendungsorientierten Hochschulen Fachhochschulen wählen.

Die Akademikerquote stieg seit den ern stetig an. Für Arbeitslose stellt die Bundesagentur für Arbeit Weiterbildungsgutscheine bereit.

Entgegen den Reformbemühungen der letzten Jahrzehnte ist es weiterhin statistisch signifikant unwahrscheinlicher, dass Arbeiterkinder das Abitur Allgemeine Hochschulreife oder einen Hochschulabschluss erreichen, als Kinder aus den Mittel- oder Oberschichten.

Zudem würde es an individueller Differenzierung und Förderung sowohl bei leistungsstarken als auch -schwachen Schülern mangeln.

Die schulische Förderung im Grundschulalter gilt als verbesserungswürdig, insbesondere was Betreuungsmöglichkeiten und gezielte Förderung schwächerer Schüler angeht.

Deutschland ist ein international bedeutender Technologie- und Wissenschaftsstandort. Insbesondere die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit verschiedenster Industrien und der Wissenstransfer in die Praxis wurde durch die kreative Arbeit von Ingenieuren vorangetrieben.

Die Technischen Universitäten sind zu Promotions - und Habilitationsverfahren berechtigt. Beide Verfahren sollen Bildung nachweisen und wissenschaftliche Erkenntnisse enthalten.

Mit der Einführung internationaler Abschlussbezeichnungen im Zuge des Bologna-Prozesses wird im akademischen Bildungsbereich die bisherige Trennung der Abschlüsse zwischen Fachhochschulen und Universitäten aufgeweicht.

Die meisten deutschen Hochschulen sind in öffentlicher Trägerschaft, werden aber in ihrer Forschung über Drittmittel finanziert Deutsche Forschungsgemeinschaft , Stiftungen , Unternehmen und andere.

Die Max-Planck-Gesellschaft verpflichtet sich der Grundlagenforschung. Sie stellt der Wirtschaft die Dienstleistung der Auftragsforschung bereit.

Sie gehört zu den wichtigsten Patentanmeldern und -besitzern in Deutschland. Die Leibniz-Gemeinschaft ist ein Verbund eigenständiger Forschungseinrichtungen, die sowohl in der Grundlagenforschung als auch in der angewandten Forschung arbeiten.

Aus Deutschland stammen zahlreiche Forscher aus allen Bereichen der modernen Wissenschaften. Mehr als Nobelpreisträger werden dem Land zugeordnet.

Albert Einstein und Max Planck begründeten mit ihren Theorien wichtige Säulen der theoretischen Physik , auf denen beispielsweise Werner Heisenberg und Max Born weiter aufbauen konnten.

Wilhelm Conrad Röntgen , der erste Physik-Nobelpreisträger, entdeckte und untersuchte die nach ihm benannte Röntgenstrahlung , die noch heute eine wichtige Rolle unter anderem in der medizinischen Diagnostik und der Werkstoffprüfung spielt.

Norddeutscher Bund Flagge des Norddeutschen Bundes. Während der deutschen Teilung — Bundesrepublik Deutschland Flagge Deutschlands.

Liste der Plebiszite in Deutschland. Russland — Mitgliedschaft suspendiert. Dieser Artikel behandelt den deutschen Staat, im engeren Sinn die Bundesrepublik Deutschland; zu weiteren Bedeutungen siehe Deutschland Begriffsklärung.

Zeitreihe der Lufttemperatur in Deutschland. Geschichte der Römer in Germanien. Der Aachener Dom diente bis als Krönungsstätte für 31 deutsche Herrscher.

Geschichte Deutschlands seit Politisches System der Bundesrepublik Deutschland. Bundeszollverwaltung , Zollkriminalamt und Zollfahndungsdienst.

Liste der Bundesautobahnen in Deutschland. Liste von Gewerkschaften in Deutschland. Liste der Hochschulen in Deutschland. Liste deutscher Erfinder und Entdecker.

Gebiet und Bevölkerung — Fläche und Bevölkerung , Stand: Statistisches Bundesamt Destatis , abgerufen am Dezember , abgerufen am Statistisches Bundesamt, abgerufen am 1.

Bericht über die menschliche Entwicklung Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin , S. Der Parlamentarische Rat — Harald Boldt, Boppard am Rhein , S.

Täglicher Hafenbericht vom Artenschutzreport — Tiere und Pflanzen in Deutschland , S. Gemeinden, Stichtage letzten 6 vom Statistisches Landesamt Bremen, abgerufen am Aktuellster Bevölkerungsstand am Fortschreibung des Bevölkerungsstandes, Stand Dezember — Fortschreibung des Bevölkerungsstandes auf Basis des Zensus vom 9.

NRW , abgerufen am Gemeindeverzeichnis — Städte nach Fläche, Bevölkerung und Bevölkerungsdichte. Der Spiegel , , abgerufen am Welt Online , Ausländische Bevölkerung — Ergebnisse des Ausländerzentralregisters , Statistisches Bundesamt, abgerufen am Einbürgerungen nach bisheriger Staatsangehörigkeit.

Das Integrationspotential des Internet für Migranten. Deutschland ist zweitbeliebtestes Einwanderungsland.

Deutschland soll bei Einwanderung Punkte einführen. Zuwanderung darf Sozialsysteme nicht belasten.

Paul Kirchhof , Deutsche Sprache , in: Wissenschaftliche Dienste des Deutschen Bundestages , PDF Memento des Originals vom 6.

Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Status und Gebrauch des Niederdeutschen Eine kurze Geschichte der Gegenwart.

Beck, München , S. Die Entstehung des Deutschen Reiches. Auflage, München , S. Thomas Ellwein, Everhard Holtmann Hrsg.

Rahmenbedingungen — Entwicklungen — Perspektiven. Eine Bilanz nach 60 Jahren. Böhlau, Köln , S. Martin Sebaldt , Henrik Gast Hrsg.

Politische Führung in westlichen Regierungssystemen. Theorie und Praxis im internationalen Vergleich.

Deutscher Staatshaushalt ausgeglichen , veröffentlicht am Januar , abgerufen am Deutschland ist bei Abgabenlast absolute Weltspitze , Die Welt vom Zahlen, Daten, Fakten , Focus Online , Februar , abgerufen am Mai , abgerufen am Human Development Reports englisch , abgerufen am 7.

Juni zum zweiten Mal nach Gastgeberin für den Deutschen Evangelischen Kirchentag mit etwa Die jüdische Gemeinde in Köln ist die älteste nördlich der Alpen.

Demnach muss es eine ältere Kölner Synagoge gegeben haben. Dieses Viertel in der Altstadt, das mit eigenen Toren geschlossen werden konnte, war umrissen von der Portalgasse, der Judengasse , Unter Goldschmied und Obenmarspforten.

Damit war das erste Ghetto in Köln geschaffen. Die unter dem Rathausvorplatz liegende Mikwe kann über einen separaten Zugang besichtigt werden.

Ein aufgebrachter Mob drang in das Judenviertel ein und ermordete die meisten Bewohner. In dieser Nacht vergrub eine Familie hier ihr Hab und Gut.

Der Münzschatz wurde bei Ausgrabungen entdeckt und ist im Stadtmuseum ausgestellt. Nach dem Einzug der französischen Revolutionsarmee wurden die jüdischen und protestantischen Bürger den katholischen gleichgestellt.

Erst entstand unter französischer Verwaltung eine neue jüdische Gemeinde. Bis lebten wieder rund Die heutige Synagogengemeinde hat wieder über Mitglieder.

Sie besitzt einen Friedhof, eine Grundschule, einen Kindergarten, eine Bibliothek, einen Sportverein Makkabi , ein koscheres Restaurant, ein Jugendzentrum und ein Altersheim mit Seniorentreff.

Die Gemeinde wird von zwei orthodoxen Rabbinern geleitet. Wegen des im Verhältnis zur übrigen Bundesrepublik vor hohen Anteils von Einwanderern aus der Türkei und deren Nachkommen sowie der damals zentralen Lage im Land richteten die wichtigsten türkischen religiösen islamischen sowie sozialen Organisationen z.

Sie ersetzt das bisherige Zentrum — ein früheres Fabrikgebäude. Nach Protesten und Diskussionen wurde die Planung modifiziert: November fand die Grundsteinlegung für den Neubau statt, der Eröffnungstermin von konnte jedoch nicht eingehalten werden.

Im Jahr wurde die Eröffnung aufgrund juristischer Streitigkeiten über Baumängel ein weiteres Mal verschoben. Lediglich die unter dem Kuppelbau gelegene Einkaufspassage konnte in Betrieb genommen werden.

Die offizielle Eröffnung fand am Köln war in den er-Jahren infolge von Eingemeindungen aufgrund des Köln-Gesetzes kurzzeitig Millionenstadt: Januar wurde die Bevölkerungszahl von einer Million erreicht.

Nachdem die Stadt Wesseling jedoch zum 1. Juli durch eine Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs für das Land Nordrhein-Westfalen wieder ausgegliedert werden musste, sank die Einwohnerzahl erneut unter die Millionengrenze.

Kölsch ist die in der Stadt Köln und im Umland in verschiedenen Varianten und in unterschiedlicher Ausprägung gesprochene Mundart. Es zählt zum Ripuarischen innerhalb des Mittelfränkischen , das sich mit der Benrather Linie maache-make-Grenze bei Düsseldorf zum Niederfränkischen Platt abgrenzt.

Später wurde die römische Munizipalverfassung eingeführt. Jahrhundert gelang ab de facto Freie Reichsstadt. Bereits ab ist ein Rat der Stadt nachweisbar.

Ab waren die 22 Gaffeln das politische Rückgrat der Stadtverwaltung. Sie wählten den köpfigen Rat, der wiederum 13 Personen hinzuwählen konnte.

Die Zusammensetzung des Rates wechselte halbjährlich, indem die Hälfte der Mitglieder ersetzt wurde. Der Rat wählte jährlich zwei Bürgermeister. Während der französischen Besatzung ab wurde die Munizipalverfassung eingeführt, die an französischen Vorbildern orientiert war.

An der Spitze der Stadtverwaltung stand ein von der französischen Regierung ernannter Maire Bürgermeister. An der Spitze der Stadt stand seit ein Oberbürgermeister, weiterhin gab es einen Rat.

Die Stadtverordnetenversammlung wählte den Oberbürgermeister als formelles Oberhaupt und Leiter der Verwaltung der Stadt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg ernannte die Militärregierung der britischen Besatzungszone einen neuen Oberbürgermeister und führte die Kommunalverfassung nach britischem Vorbild ein.

Danach gab es einen vom Volk gewählten Rat der Stadt, der aus seiner Mitte den Oberbürgermeister als Ratsvorsitzenden und Repräsentanten der Stadt wählte, welcher ehrenamtlich tätig war.

Neu war das Amt des ebenfalls vom Rat gewählten hauptamtlichen Oberstadtdirektors , der als Leiter der Stadtverwaltung fungierte. Im Jahr wurde die Doppelspitze in der Stadtverwaltung aufgegeben.

Seither gibt es nur noch den hauptamtlichen Oberbürgermeister. Er wird seither direkt von den Einwohnern Kölns gewählt. Dem Oberbürgermeister stehen weitere Bürgermeister zur Seite, Gegenwärtig Stand vier, die von den stärksten Fraktionen des Rats gestellt werden.

Verschiedene Interessengruppen formieren sich häufig aufgrund gesellschaftlicher Sozialisation und daher über Parteigrenzen hinweg.

Das daraus entstandene Beziehungsgeflecht, das Politik, Wirtschaft und Kultur untereinander in einem System gegenseitiger Gefälligkeiten, Verpflichtungen und Abhängigkeiten verbindet, wird Kölner Klüngel genannt.

Heinrich Böll hat in seinem Essay Was ist kölnisch dieses historisch geprägte Geflecht beschrieben. Diese regierte über 40 Jahre lang, teilweise mit absoluter Ratsmehrheit.

Der Rat der Stadt Köln hat 90 gewählte Mitglieder. Oberbürgermeisterin der Stadt Köln ist Henriette Reker parteilos. Oktober bei der Kommunalwahl 52,66 Prozent der abgegebenen Stimmen.

Bei der Kölner Stadtverwaltung sind rund Parallel zu den Wahlen des Rates wird in jedem der neun Stadtbezirke nach den Vorgaben der Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalens je eine Bezirksvertretung gewählt.

Diese vertreten die Interessen der Bezirke und der dazugehörenden Stadtteile gegenüber dem Stadtrat. In Fragen geringerer Bedeutung, die nicht über die Bezirksgrenzen hinaus wirken, haben sie Entscheidungsbefugnis.

Die Stadtbezirke werden durch den Bezirksbürgermeister vertreten. Köln gehörte als bedeutende Handelsmetropole nicht nur diesem Bund der Kaufleute und Städte an, sondern war — zusammen mit Lübeck — Mitbegründerin der deutschen Hanse und damit eine der ältesten Hansestädte in Deutschland.

Die drei Kronen sind seit dem Jahrhundert das Hoheitszeichen der Stadt; sie erinnern an die Heiligen Drei Könige, deren Reliquien der Kölner Erzbischof Rainald von Dassel aus Mailand mitbrachte und die in einem goldenen Schrein hinter dem Hochaltar des Doms aufbewahrt werden.

Logo der Stadtverwaltung Köln. Jahrhundert im Kölner Stadtwappen auftauchen. Ursula war der Legende nach eine bretonische Prinzessin, die auf der Rückfahrt von einer Pilgerreise nach Rom mitsamt ihren Gefährtinnen von den Hunnen ermordet wurde, die damals gerade Köln belagerten.

Die elf oder Köln gehört zu den sechs europäischen Städten, die erstmals eine Ringpartnerschaft ins Leben riefen. Dieser unmittelbar nach Gründung der EWG erfolgte Akt sollte die europäische Verbundenheit unterstreichen, indem je eine Stadt aus jedem damaligen Mitgliedsland mit allen übrigen eine Städtepartnerschaft abschloss.

Im Mittelalter wurde Köln zu einem bedeutenden kirchlichen und zu einem wichtigen künstlerischen und edukativen Zentrum.

Köln wurde im Zweiten Weltkrieg schwer zerstört, heute ist die Stadt eine kulturelle Metropole mit vielen wichtigen Museen, Galerien und Kunstmessen sowie einer lebendigen Musikszene.

Köln wurde nach dem Zweiten Weltkrieg als Standort einer Reihe von ausländischen Kulturinstituten ausgewählt.

Das italienische , das französische und das japanische Kulturinstitut sind weiterhin in und über Köln hinaus aktiv. Das kleinere Belgische Haus fungiert als Kultur-Mittler.

Somit sind weite Teile der Stadt von Nachkriegsarchitektur und markanten Hochhäusern geprägt; dazwischen befinden sich einzelne Bauten aus der Vorkriegszeit, die erhalten geblieben oder aufgrund ihrer Bedeutung rekonstruiert worden sind.

Insbesondere die meisten historischen Kirchbauten wurden weitgehend originalgetreu wiederaufgebaut. Köln ist eine der ältesten Städte Deutschlands.

Reste römischer Bauwerke finden sich im gesamten Innenstadtbereich. Teilweise sind sie unterirdisch unter dem Kölner Rathaus oder in Parkhäusern und Kellern zugänglich.

Darunter ist das sogenannte Ubiermonument , das älteste datierte Gebäude aus Stein in Deutschland.

Oberirdisch kann man Reste der römischen Stadtmauer , zum Beispiel den Römerturm besichtigen. Bedeutende mittelalterliche Profanbauten sind erhalten oder wieder aufgebaut worden: Beispiele sind das Rathaus , das Stapelhaus , der Gürzenich und das Overstolzenhaus , ältestes erhaltenes Wohngebäude der Stadt.

Das malerische Martinsviertel besteht nur noch zum Teil aus mittelalterlicher Bausubstanz. Viele Gebäude wurden nach dem Zweiten Weltkrieg mehr oder weniger stilgerecht wieder aufgebaut.

Am Römerturm 3 liegt das einzige noch erhaltene klassizistische Wohnhaus. Jahrhunderts jedoch in die links- und rechtsrheinischen Vororte der Stadt verlegt, wo ein neuer moderner Festungsgürtel errichtet wurde.

Die veralteten Forts in der Neustadt bestanden jedoch weiterhin und wurden erst nach dem Ersten Weltkrieg teilweise geschleift.

Bis heute können noch viele der Forts besichtigt werden. Die Neustadt ist eine ringförmig um die historische Altstadt angelegte Stadterweiterung, die sich von der abgebrochenen mittelalterlichen Stadtmauer bis zum inneren Festungsring erstreckt.

Einst war sie ein geschlossenes Ensemble mit allen Stilrichtungen vom Historismus über Jugendstil bis hin zum Expressionismus; erhebliche Kriegsschäden und Abrisswut in der Nachkriegszeit schmälerten ihren Charme.

Dennoch lässt sich die ursprüngliche Gestalt der Neustadt in mehreren Vierteln noch gut nachvollziehen: Agnes , nach der das Viertel benannt wurde, ist ein gelungenes Beispiel rheinischer Neugotik.

Heute ist die Neustadt kein reines Wohngebiet mehr, sondern Zentrum verschiedenster kultureller und geschäftlicher Aktivitäten Mediapark, Galerien, Kneipenviertel etc.

Unter dem damaligen Oberbürgermeister Konrad Adenauer entstanden in den er-Jahren in Köln einige bedeutende Bauwerke.

Im selben Stil ist das Hansahochhaus am Innenstadtring gebaut worden. Zum Zeitpunkt des Richtfestes war es das höchste Haus Europas.

In den er-Jahren erlebte der Siedlungsbau in Köln einen Höhepunkt: Ganze Stadtteile wie Zollstock und Höhenhaus wurden von Wohnungsbaugenossenschaften zumeist nach den städtebaulichen Idealen der Zeit und oft nach den Prinzipien der Gartenstadt errichtet.

In der Zeit der nationalsozialistischen Diktatur sollte Köln als Gauhauptstadt einen entsprechenden Rahmen erhalten: Martin wurde bis komplett saniert.

Die Schaffung günstigen Wohnraumes stand im Vordergrund, so dass sich das Stadtbild des Nachkriegs-Köln durch architektonisch wenig interessante, hastig errichtete Mietshäuser häufig sehr gleichförmig darstellte.

Gleichwohl ragen aus dieser Zeit einzelne stilbildende und wegweisende Projekte heraus, die Köln in den er-Jahren zu einem bedeutenden Ort des modernen Städtebaus machten.

Der Gebäudekomplex der Gerling -Versicherung war aufgrund seiner Formensprache aus den er-Jahren dagegen sehr umstritten.

Die er und er Jahre bescherten Köln vor allem Architektur aus funktionalem Beton, die Schäden am Stadtbild verursachte, welche teilweise bis heute nicht behoben werden konnten.

Erst in den er-Jahren besannen sich die Kölner wieder mehr auf Qualität: Nach dem Bau des Fernmeldeturmes Colonius wurde verstärkt die Aufwertung der Innenstadt betrieben, welche bis heute andauert.

Das Museum Ludwig , die Kölner Philharmonie und der Rheinufertunnel verbanden die Stadt seit durch eine ansprechend eingerahmte Uferpromenade wieder mit dem Rhein; gleichzeitig wurde durch die teilweise Verlegung der Stadtbahn in Tunnel der Innenstadtring entlastet und in neuer Gestaltung eingeweiht.

In den ersten Jahren des neuen Jahrtausends entstand mit dem Kölntriangle im rechtsrheinischen Stadtteil Deutz ein neues Hochhaus mit einer Aussichtsplattform in Metern Höhe.

Das hervorragendste Kölner Wahrzeichen ist der gotische Dom St. Bis zu seiner Vollendung vergingen etwa Jahre; erst wurde er fertiggestellt.

Sie sind im prunkvoll gestalteten Dreikönigenschrein spätes Jahrhundert im Chorraum des Domes aufbewahrt.

Maria in Lyskirchen , Basilika St. Die meisten von ihnen wurden im Krieg schwer beschädigt, erst war die Wiedererrichtung abgeschlossen.

Peter und die Minoritenkirche sowie die Barockkirchen St. Mariä Himmelfahrt , St. Maria in der Kupfergasse, St.

Maria vom Frieden und die Ursulinenkirche St. Die Protestanten durften in Köln erst ab öffentliche Gottesdienste feiern.

Zu diesem Zweck bekamen sie von den Franzosen die gotische Antoniterkirche übereignet. Ähnlich verhält es sich mit der Kartäuserkirche , welche in evangelischen Besitz überging.

Die in der Nähe des Heumarkts befindliche Trinitatiskirche ist die erste als solche errichtete evangelische Kirche im linksrheinischen Köln.

Im Stadtteil Mülheim , das damals zum Herzogtum Berg gehörte, wurde allerdings bereits die Friedenskirche errichtet.

Zwei Vorgängerbauten wurden zerstört. Engelbert in Köln-Riehl ist der erste moderne Kirchenbau Kölns.

Zwei Kirchenruinen sind noch im Stadtbild vertreten: Hier wurde in den er-Jahren um eine erhalten gebliebene Marienfigur die Kapelle St.

Maria in den Trümmern errichtet, die völlig zerstörte Kirche behielt nur provisorisch gesicherte Stümpfe der Umfassungsmauern.

In der Neustadt und den Vororten gibt es zahlreiche weitere Sakralbauten, unter anderem mehrere kleine romanische und gotische Kirchen sowie Beispiele für den modernen Kirchenbau.

Besonders sehenswerte Bauten werden in den Artikeln der jeweiligen Stadtteile beschrieben. Die erste Rheinbrücke in Köln, die Konstantinbrücke , wurde von den Römern erbaut und zwei Jahrhunderte später von den Franken zerstört.

Die Reste wurden wahrscheinlich um entfernt. Sie wurde im Juni wieder abgebaut, nachdem zwischen Köln und Deutz neben der eingestürzten Hindenburgbrücke ein provisorischer Rheinübergang fertiggestellt wurde.

Es war die erste Nachkriegsbrücke mit freier Durchfahrt für den Schiffsverkehr. Zwei Autobahnbrücken verbinden die links- und rechtsrheinischen Teile des Kölner Autobahnrings:.

Charakteristisch für vier der acht Brücken ist der Anstrich, der daraufhin die Bezeichnung Kölner Brückengrün erhielt. Dennoch entstanden in den er-Jahren Hektar Grünfläche, unter anderem der Beethovenpark.

Die Festungsanlagen auf der rechten Rheinseite wurden, wo möglich, in Grünanlagen umgewandelt. Die Jahre alte Anlage wurde als Landschaftspark angelegt und besitzt seit über Jahren ein Restaurant mit Biergarten.

Dort ist heute ein Jazzclub zu finden. Im über Jahre alten Volksgarten der Südstadt finden in der warmen Jahreszeit nächtelange Grill-Happenings statt, zu denen sich oft Trommler und andere Instrumentalisten einfinden.

August erinnert ein neuer Name an die Opfer des Krieges: Der Blücherpark im Stadtteil Bilderstöckchen und der Vorgebirgspark in Raderthal wurden beide, obwohl sehr unterschiedlich gestaltet, Anfang des Jahrhunderts nach den Plänen des Gartenarchitekten Fritz Encke angelegt.

Der Klettenbergpark in Köln-Klettenberg wurde zwischen und in einer ehemaligen Kiesgrube als Höhenpark angelegt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die Anlagen verändert oder weitgehend entfernt, und nur der westliche Teil des Parks am Theodor-Heuss-Ring mit Weiher befindet sich noch fast im ursprünglichen Zustand.

Auf der rechten Rheinseite liegt der Rheinpark , das weitläufige Gelände der Bundesgartenschau und in Deutz , das durch die Rheinseilbahn mit den linksrheinischen Anlagen Zoo und Flora verbunden ist.

Etwas weiter entfernt liegen die Groov in Zündorf sowie der Thurner Hof. Es besteht aus sieben miteinander verbundenen Seen und einer Regattastrecke.

Die Naherholungsgrünzonen am Rande Kölns werden durch einen Rundwanderweg, den Kölnpfad , dessen Etappen durch öffentliche Verkehrsmittel erreichbar sind, erschlossen und verbunden.

Der nahe gelegene Naturpark Rheinland jenseits der Ville dient ebenfalls der Stadtbevölkerung als Erholungsgebiet.

Die Stadt gehört zu den Trägern des Naturparks. Besonders bekannt ist er für die vielen in den Jahren und geborenen Elefanten.

Der Botanische Garten Kölns wird Flora genannt. Im heutigen Köln sind zahlreiche Theater ansässig. In der Stadt Köln gibt es zudem rund 60 professionelle freie und private Theater als Tourneetheater oder solche mit eigenen Spielstätten.

Die Kölner Theaterszene bildet das gesamte Spektrum vom Autorentheater über experimentelles Theater, Kabarett, klassisches Sprechtheater, Figurentheater, Märchenspiele, Performance, Tanztheater bis hin zum Volkstheater ab.

In Köln sind mehrere renommierte Sinfonie- und Kammerorchester zu Hause. Seit ist die Stadt Träger des Orchesters. Dieses Orchester wurde als Nachfolgeeinrichtung des gegründeten Orchesters des Reichssenders Köln gegründet.

An Kammerorchestern, teilweise mit hochspezialisiertem Repertoire und internationalem Renommee Alte Musik , sind zu nennen: Köln verfügt über eine reichhaltige Chorszene.

Ein Dutzend Konzertchöre sind im Netzwerk Kölner Chöre organisiert, [91] einer bundesweit einmaligen Lobbyorganisation.

Die Kölner Dommusik besteht aus vier Chören. Das Jazzhaus im Stadtgarten hat ein reichhaltiges Programm der aktuellen Spielarten des Jazz und der Weltmusik ; im Loft wird insbesondere die improvisierte Musik gepflegt.

Im alten Ballsaal des mittelalterlichen Köln, dem Gürzenich , wird ebenfalls Musik aufgeführt. Dabei ist Volksmusik nur bedingt in Anlehnung an allgemeine Volksmusik zu sehen.

Sie wird fast durchgängig in Mundart gesungen, also auf Kölsch. In jüngerer Vergangenheit hat sich eine A-cappella -Szene gebildet.

Köln ist auch der Heimatort der gegründeten Krautrock -Band Can , die im Laufe der er-Jahre zu einer der international einflussreichsten deutschen Rockbands wurde.

Seit den frühen er-Jahren war Köln ein Zentrum moderner elektronischer Musik. In den er-Jahren blühte in Köln die elektronische Musik erneut auf, diesmal jedoch unter weniger akademischen Vorzeichen.

Musiker und Bands wie Wolfgang Voigt , Whirlpool Productions und Mouse on Mars waren die bekanntesten Vertreter dieser Strömung, die allerdings stilistisch uneinheitlich und eher ein soziales Phänomen war.

Zahlreiche deutschsprachige Romane spielen in Köln. Das Literaturhaus und die Lit. Literarische Gruppen wie die Kölner Autorenwerkstatt setzen eigene Akzente.

Trends aus Branchen in 50 Ländern und über 1 Mio. Wir bieten Ihnen individuelle Recherche- und Analyse- dienstleistungen. Das ganze Thema "Bundesländer im Vergleich" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet.

Statista bietet Dossiers und exklusive Reports zu über Branchen. Treffen Sie jederzeit fundierte Entscheidungen und arbeite Sie effizienter - mit Statista.

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account. Registrieren Sie sich jetzt bei Statista und profitieren Sie von zusätzlichen Funktionen.

Diese Funktion ist Teil unserer leistungsfähigen Unternehmenslösungen. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen mindestens selten Fernsehen und Radio.

Doch auch der Konsum von Onlinevideos ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Die meisten werden in der Automobil- und Elektroindustrie eingesetzt.

Das Dossier beinhaltet neben Bestands- und Absatzzahlen sowie führenden Unternehmen von Industrierobotern auch Branchenumsätze zu Robotik und Automation.

Halloween erfreut sich hierzulande einer wachsenden Beliebtheit. Der Wohnungsbau ist mit mehr als einem Drittel des Umsatzes ein wichtiger Bestandteil im deutschen Bauhauptgewerbe.

Im Vorjahr wurden Die Deutschen geben pro Kopf jährlich etwa Euro für Technik aus. Knapp Euro davon nur für Unterhaltungselektronik.

Neben der Branchenstruktur und den wichtigsten Unternehmen betrachtet das Dossier zum Elektrofachhandel auch aktuelle Entwicklungen wie den Bedeutungsgewinn des Onlinehandels.

Zweitstärkste Kraft wurden die Grünen. Es folgen Marken wie Schiesser oder Mey. Der Gesamtumsatz der Top 1. Euro auf 42,8 Mrd. Erhalten Sie jetzt detaillierte Einblicke.

Eine geringe Kartoffelernte führte bereits zu einem erheblichen Preisanstieg. Die Automobilzuliefererindustrie ist mit einem Jahresumsatz von rund 79,8 Milliarden Euro ein wichtiger Motor der Automobilbranche.

Das Dossier beleuchtet neben Umsätzen, Margen und Beschäftigtenzahlen auch die umsatzstärksten deutschen Zulieferunternehmen wie Bosch, Continental und Schaeffler.

Die neue Themenseite und das Dossier zum Handelskrieg liefern einen detaillierten Überblick zur Chronologie der Ereignisse. Statista liefert nun Brancheneinblicke aus globaler Sicht für 34 Wirtschaftszweige.

Die Reporte enthalten Schlüsselinformationen zu Trends in allen wichtigen Branchen. Die Spritpreise klettern seit Jahresbeginn unaufhörlich nach oben.

Einen Überblick über die Preisentwicklung der verschiedenen Kraftstoffsorten in Deutschland und im internationalen Vergleich liefert das Dossier Benzinpreise.

Chemnitz ist zum Schauplatz ausländerfeindlicher Übergriffe und Demonstrationen, aber auch zum Ausgangspunkt einer gesellschaftlichen Debatte geworden.

Wir verwenden Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

In den Einstellungen ihres Browsers können Sie dies anpassen bzw. Details zu unserer Datennutzung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das Statistik-Portal Statistiken und Studien aus über Zur Branchenübersicht Beliebte Statistiken. Aktuelle Statistiken Populäre Statistiken.

Umsatz durch E-Commerce in Deutschland bis Verfügbares Einkommen je Arbeitnehmer in Deutschland. Laufende Verwaltungskosten der deutschen Lebensversicherer.

Städte mit den höchsten Mietpreisen in Deutschland Q3 Umsatz im Einzelhandel in Deutschland bis Monatliche Umsatzentwicklung im Einzelhandel in Deutschland bis September

Ursache für den Bevölkerungszuwachs sei der erneut starke Zuzug von Ausländern, der so hoch war wie seit 20 Jahren nicht mehr. Erstmals seit zogen über Besonders stark war die Zuwanderung aus Osteuropa und den Euro-Krisenländern.

Genaue Daten zu den Herkunftsländern der Zuwanderer gibt es bisher nur für das erste Halbjahr Erneut starben im vergangenen Jahr in Deutschland mehr Menschen als geboren wurden.

Dieses sogenannte Geburtendefizit lag nach Schätzung der Statistiker zwischen Da sich die hohe Zuwanderung auf Dauer wohl nicht halten lässt, rechnen viele Experten wegen der niedrigen Geburtenrate mittelfristig mit einer schrumpfenden Bevölkerung.

Nach einer Modellrechnung des Statistikamts könnte sie bis auf knapp 70 Millionen zurückgehen. In diesem Jahr könnte sich die Zahl der Zuwanderer weiter erhöhen.

Grund sind neue Regelungen der EU: Während für Polen und andere EU-Länder schon seit die volle Arbeitnehmerfreizügigkeit gilt, dürfen Bulgaren und Rumänen erst seit dem Jahreswechsel frei entscheiden, wo sie leben und arbeiten möchten.

Das IAB rechnet damit, dass allein dadurch die Nettozuwanderung um Viele konservative Politiker, vor allem aus den Reihen der CSU , warnen mit drastischen Worten davor, dass nach dem Fall der Grenzen verstärkt Armutsflüchtlinge nach Deutschland kommen und hier Sozialleistungen beanspruchen könnten.

Das Institut hatte am 2. Januar repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger befragt. Diskussion über diesen Artikel. Alle Kommentare öffnen Seite 1.

Was ist mit AUSwanderung? Anteil der Internetnutzer in Deutschland bis Umsatz der führenden Drogeriemarktketten in Deutschland. Ranking der beliebtesten Biermarken in Deutschland bis Marktanteile führender Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland.

Textil- und Bekleidungsindustrie in Deutschland. YouTube-Videos mit den meisten Abrufen weltweit Auflage der überregionalen Tageszeitungen im 3.

Verkaufte Auflage der Tageszeitungen in Deutschland bis GKV - Durchschnittlicher Krankenstand bis Todesfälle aufgrund von Krebs in Deutschland.

Anzahl der Pflegebedürftigen in Deutschland nach Pflegeart bis Anzahl von Kaiserschnitten und Geburten insgesamt in Deutschland.

Umsatzstärkste Logistikunternehmen in Deutschland. Container-Reedereien nach gesamter Anzahl der Schiffe Durchschnittlicher Jahresarbeitslohn je Arbeitnehmer in Deutschland.

Arbeitslosenquote in Deutschland - Jahresdurchschnittswerte bis Bruttoinlandsprodukt BIP in Deutschland bis Dossiers Ein Thema schnell quantitativ durchdringen.

Outlook Reports Prognosen zu aktuellen Trends. Umfragen Aktuelle Konsumentenumfragen und Expertenmeinungen. Toplisten Unternehmen identifizieren für Vertrieb und Analyse.

Marktstudien Ganze Märkte analysieren. Branchenreporte Eine Branche verstehen und einschätzen. Consumer Market Outlook Alles über Konsumgütermärkte.

Mobility Market Outlook Schlüsselthemen der Mobilität. Unternehmensdatenbank Umsatz- und Mitarbeiterzahlen auf einen Blick. KPIs für über 6. Einwohnerzahl - Anzahl der Einwohner von Deutschland von bis in Millionen.

Die Statistik zeigt die Entwicklung der Einwohnerzahl von Deutschland in den Jahren von bis Stand jeweils Die Zahl der Einwohner von Deutschland betrug am Dezember auf Grundlage des Zensus rund 82,79 Millionen.

Mit der Veröffentlichung der Ergebnisse des Zensus vom Mai wurde die Fortschreibung des Bevölkerungsstandes ab dem Zensusstichtag auf eine neue Grundlage gestellt.

Bei den zuvor bereitgestellten Bevölkerungszahlen für und handelte es sich um Fortschreibungsergebnisse auf Grundlage der Volkszählung von im Westen sowie des Auszugs aus dem zentralen Einwohnerregister der DDR vom Oktober im Osten.

Siehe auch die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland seit dem Jahr Datenpunkte Automatisch Alle Keine Benutzerdefiniert. In sozialen Netzwerken teilen.

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista. Download wird gestartet Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Beschreibung Quelle Weitere Infos. Quellenangaben anzeigen Veröffentlichungsangaben anzeigen Veröffentlichungsdatum September Stichtag des jeweiligen Berichtsjahres ist der Geben Sie hierzu in der Suche den Code "" ein.

Einwohnerzahl der Bundesländer in Deutschland Lebenserwartung in Deutschland nach Geschlecht und Altersgruppen laut Sterbetafel. Bevölkerung Deutschlands nach Altersgruppen Anzahl der Geburten in Deutschland bis Anzahl der Kinder bis 14 Jahre in Deutschland bis Zugriff auf alle Statistiken.

Zugriff nur auf Basis-Statistiken. Premium-Account Der ideale Einstiegsaccount. Unternehmenslösung mit allen Features.

Führende Unternehmen vertrauen Statista: Alle Infos — in einer Präsentation. Deutschland Seiten Deutsch pptx Detaillierte Quellenangaben.

Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt. Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista?

Tutorials und erste Schritte. Statistiken Gesamtbevölkerung von Moldau bis Gesamtbevölkerung der DR Kongo bis Gesamtbevölkerung von Armenien bis Gesamtbevölkerung des Tschad bis Gesamtbevölkerung des Irak bis Gesamtbevölkerung von Uganda bis Gesamtbevölkerung von Kambodscha bis Gesamtbevölkerung von Palästina bis Gesamtbevölkerung von Tunesien bis Gesamtbevölkerung von Myanmar bis Gesamtbevölkerung von Vietnam bis Gesamtbevölkerung von Singapur bis Bevölkerungsentwicklung in Deutschland bis Branchenumsatz Rückgewinnung sortierter Werkstoffe in Slowenien von Branchenumsatz Herstellung von Münzen in Italien von Branchenumsatz Oberflächenveredlung und Wärmebehandlung in der Türkei von

Der Erzbischof von Köln war Kurfürst des Mitte des World Population Data Sheet Über Galerien und Kunsthändler sind vor Casino royale fsk, z. Gesamtbevölkerung von Wetter assen bis Wie deutsch ist Deutschland überhaupt noch????? Zu ihren bedeutendsten Funden zählt die Himmelsscheibe von Nebra. Köln wurde Sitz eines Unterpräfekten des Arrondissement de Cologne. Die von Otto I. Das Reich wurde dadurch de facto zu einem Staatenbundde jure blieb es ein monarchisch geführtes und ständisch geprägtes Herrschaftsgebilde. Anzahl der deutschen Staatsbürger mit zweiter Staatsangehörigkeit in Deutschland nach ausländischer Staatsangehörigkeit im Jahr in 1. März online casino in deutschland weitere Einheiten nach Mülheim in die Hacketäuerkaserne verlegt — bis zum Abzug am OSX Tipps in joy wolfsburg apple: Monatlich aktive Nutzer von Facebook weltweit bis zum 3. Während der Trend zum Bevölkerungsschwund in vielen Bundesländern gedreht werde, schreite die Alterung der Gesellschaft überall voran. Statistik Wie viele Einwohner hat Deutschland eigentlich? Einwohnerzahl und Bevölkerung international. Fortschreibung des Bevölkerungsstandes, Stand Bundeshauptstadt sowie bevölkerungsreichste deutsche Stadt ist Berlin. Seit ist der Euro als Zahlungsmittel eingeführt und hat in der Bundesrepublik die Deutsche Mark abgelöst. Deutschland verfügt über verschiedenste Rohstoffvorkommen und weist eine lange Bergbautradition auf unter anderem Kohle , Edelsalze , Industrieminerale und Baustoffe sowie Silber , Eisen und Zinn. Neue Zahlen Wo in Berlin die meisten Radfahrer unterwegs sind. In Frankfurt hat jedes zweite Neugeborene einen Migrationshintergrund. Allerdings wurden die Busnetze durch den Bevölkerungsrückgang im ländlichen Raum ausgedünnt und häufig durch Rufbus -Systeme ersetzt. Seine Verfassung von machte ihn zum souveränen Bundesstaat und leitete die kleindeutsche Lösung ein — also eine deutsche Gesamtstaatsbildung ohne Österreich. Mit insgesamt Standorten, inklusive Verbindungsbüros, ist das Institut im Jahr in 93 Ländern vertreten. Passagiere in , auf: April , abgerufen am

einwohner in deutschland wie viel -

Seine Verfassung von machte ihn zum souveränen Bundesstaat und leitete die kleindeutsche Lösung ein — also eine deutsche Gesamtstaatsbildung ohne Österreich. Paul Kirchhof , Deutsche Sprache , in: NS-Propaganda durchdrang auch das Privatleben; bereits auf Kinder wurde Druck ausgeübt, den Parteiorganisationen beizutreten. Es ist über die Jahre gerechnet eine Milliardensumme, auf die das Statistische Bundesamt Einfluss nimmt. Dies entspricht einer Geburtenrate von 1,50 Kindern pro Frau bzw. Die Gurken sind teurer geworden, genauso Haartönungen, die Kartoffeln dagegen billiger, auch Damenröcke kosten heute weniger als vor einem Jahr. Unternehmensdatenbank Umsatz- und Mitarbeiterzahlen auf einen Blick.

Wie viel einwohner in deutschland -

Die entsprechenden Krustenprovinzen Grundgebirgsprovinzen werden klassisch vereinfachend Ost- Avalonia vgl. Jahrhunderts wurde eine Rechtsvereinheitlichung begonnen und im Deutschen Bund ein Allgemeines Deutsches Handelsgesetzbuch sowie im Kaiserreich unter anderem das Reichsgericht und die Reichsjustizgesetze eingeführt. Der Gesamtbestand der in Deutschland wild lebenden Pflanzenarten wird auf 9. Dem Naturschutz dienen 16 Nationalparks siehe Nationalparks in Deutschland , 19 Biosphärenreservate , 95 Naturparks sowie tausende von Naturschutzgebieten , Landschaftsschutzgebieten und Naturdenkmälern. Wir verwenden Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

0 thoughts on “Wie viel einwohner in deutschland

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *